Nachrichtenarchiv

Meldung vom 25. Juni 2018

Neuer Warnstreik an der Uni-Klinik Düsseldorf

Der Streik an der Uniklinik geht in eine nächste Runde. Ab morgen (26. Juni) früh 6 Uhr werden viele Pflegekräfte wieder nicht zur Arbeit erscheinen. Dieses Mal für drei Tage. Antenne Düsseldorf Ein weiteres Mal müssen sich Patienten auf Wartezeiten einstellen. Bei dem Streik geht es vor allem um den Personalmangel. Laut ver.di fehlen bundesweit etwa 80.000 Pflegekräfte. Das gehe zu Lasten der Beschäftigten und der Patienten. Die Uniklinik appelliert unterdessen an die Gewerkschaft, den Streik abzusagen. Man habe schon die ausgefallenen Operationen aus der vergangenen Woche noch nicht nachholen können. Sollte es wieder keine Einigung geben, droht ein Dauerstreik ab der nächsten Woche. Die Urabstimmung darüber läuft bereits. 75 Prozent der ver.di-Mitglieder müssen zustimmen.

25.06.2018 - 14:14

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld