Nachrichtenarchiv

Meldung vom 20. Juli 2018

Rheinbahn rüstet ihre Busse um

In Düsseldorf muss der Stickoxid-Anteil in der Luft sinken. Deshalb bekommen die Rheinbahnbusse jetzt unter anderem bessere Filter. Und das schneller als erwartet. 89 ältere Busse sollen ausgetauscht, 155 jüngere nachgerüstet werden, damit sie weniger Stickstoff ausstoßen. Damit soll bis 2020 der Schadstoffausstoß der Busse von 100 auf 14 Tonnen sinken. Dann wäre unser Nahverkehr nur noch für ein Prozent des Stickstoffs in unserer Stadt verantwortlich. 2019 und 2021 will die Rheinbahn außerdem neue Elektrobusse in ihre Flotte aufnehmen. 2023 sollen dann nur noch Elektrobusse in der Stadt unterwegs sein.

20.07.2018 - 11:37

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld