Nachrichtenarchiv

Meldung vom 15. August 2018

Nach Messerattacke in der Straßenbahn - Polizei hat Mordkommission eingerichtet

Eine Mordkommission der Polizei ermittelt jetzt die Hintergründe der Messerattacke in der Straßenbahnlinie 709. Ein geistig verwirrter Mann hatte heute Morgen (15.8.2018) in Höhe der Flurstraße in Flingern plötzlich eine Frau angegriffen und ihr eine Schnittverletzung zugefügt. Das Opfer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Leebnsgefahr besteht nach Angaben der Polizei zum Glück nicht. Der Mann war unmittelbar nach der Tat aus der Straßenbahn ausgestiegen und wurde noch in der Nähe des Tatorts festgenommen. Ein Gutachter untersucht jetzt, ob er in der Psychatrie untergebracht wird. Mehrere andere Fahrgäste aus der 709 mussten noch vor Ort von Notfall-Seelsorgern der Feuerwehr betreut werden. Das Motiv und die Umstände der Tat sind noch völlig unklar.

15.08.2018 - 13:40

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld