Nachrichtenarchiv

Meldung vom 21. Januar 2019

Max-Planck-Gymnasium: Grunsteinlegung für Anbau

Die Stadt braucht immer mehr Platz für immer mehr Schüler. Deswegen wird zum Beispiel das Max-Planck-Gymnasium in Stockum ab heute (21. Januar 2019) erweitert. Am Vormittag wird dort der Grundstein für einen Anbau gelegt, der insgesamt 14 Millionen Euro kostet. Das ist im Moment nicht die einzige Schul-Baustelle in unserer Stadt. Das "Max Planck" bekommt in sein neues Gebäude Fachräume für Musik und Naturwissenschaften, sowie eine Mensa. Direkt nebenan baut die Stadt schon seit Herbst die neue "Realschule Golzheim". Sie zieht nächstes Jahr (Sommer 2020) vom Reeser Platz nach Stockum. In Golzheim wiederum wird anschließend das Georg-Büchner-Gymnasium erweitert. Insgesamt investiert die Stadt in den nächsten Jahren rund 700 Millionen Euro in den Schulbau. Aktuell werden dutzende Schulen ausgebaut; zum Beispiel in Bilk, Gerresheim, Flingern und Niederkassel.

21.01.2019 - 04:12

Holen Sie sich den Antenne Düsseldorf Morgen-Newsletter

Morgens um 08:00 Uhr in Ihrer Inbox oder auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir schicken keinen Spam und am Wochenende gibt es unsere Nachrichten aus Düsseldorf auch etwas später.

E-Mail Format
* Pflichtfeld